Search…
⌃K

Anmerkungen und Quellen

  1. 1.
    Wölfle, Ralf: Digitale Transformation – eine begriffliche Standortbestimmung im Jahr 2016, Arbeitsberichte der Hochschule für Wirtschaft FHNW Nr. 100, Hochschule für Wirtschaft, Fachhochschule Nordwestschweiz, Basel, 2016.
  2. 2.
    Statistisches Bundesamt BFS: Statistik Schweiz – Definitionen. Abgerufen am 13.05.2016 unter http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/ de/index/themen/16/11/def.html.
  3. 3.
    Bosshart, David; Frick, Karin; Fetsch, Stephan; Wildgrube, Holger: Das Ende des Konsums, Wenn Daten den Handel überflüssig machen, GDI Gottlieb Duttweiler Institute und KPMG AG, Rüschlikon/Zürich und Köln, 2019.
  4. 4.
    Speiser, Marcel: Thomas Rudolph: «Die etablierten Retailer haben eine Chance», Handelszeitung, 5.6.2018. Abgerufen am 5.6.2019 unter https://www.handelszeitung.ch/unternehmen/thomas-rudolph-die-etablierten-retailer-haben-eine-chance.
  5. 5.
    Kessler, Patrick; Giuriato, Luca: Online- und Versandhandelsmarkt Schweiz 2018, Präsentation zur Pressemitteilung vom 28.2.2019, Verband des Schweizerischen Versandhandels VSV, GfK Switzerland, Die Schweizerische Post, S. 7. Abgerufen am 24.3.2019 unter https://www.gfk.com/fileadmin/user_upload/dyna_content/ CH/documents/Medienmitteilungen2019/Grafiken_Distanzhandelsschaetzung_2018_MK_28.2.19.pdf.
  6. 6.
    Kessler, Patrick; Hochreutener, Thomas: Der Schweizer Online- und Versandhandel 2013, Präsentation vom 28.2.2014, Verband des Schweizerischen Versandhandels VSV, GfK Switzerland, Die Schweizerische Post, S. 7.
  7. 7.
    Wölfle, Ralf; Leimstoll, Uwe: E-Commerce-Report Schweiz 2013 – Der Schweizer Onlinehandel aus Anbietersicht, Institut für Wirtschaftsinformatik, Hochschule für Wirtschaft, Fachhochschule Nordwestschweiz, Basel, 2013, S. 39.
  8. 8.
    Handelsverband Deutschland (HDE): Online-Monitor 2019. Abgerufen am 20.5.2019 unter https://einzelhandel.de/index.php?option= com_attachments&task=download&id=10168.
  9. 9.
    Handelsverband Deutschland (HDE): Online-Handel bleibt Wachstumstreiber – HDE-Prognose für 2018: Umsatzplus von zwei Prozent, Medienmitteilung vom 31.1.2018. Abgerufen am 2.2.2018 unter: https://www.einzelhandel.de/presse/aktuellemeldungen/
  10. 10.
    965-online-handel-bleibt-wachstumstreiber-hde-prognose-fuer-2018-umsatzplus-von-zwei-prozent. 10 Weinmann, Benjamin; Möckli, Andreas: SBB düpieren Migros und Coop – gibt es bald Amazon-Filialen in den Bahnhöfen?, az Aargauer Zeitung, 10.7.2017. Abgerufen am 20.5.2019 unter https://www.aargauerzeitung.ch/wirtschaft/sbb-duepieren-migros-undcoop- gibt-es-bald-amazon-filialen-in-den-bahnhoefen-131509116.
  11. 11.
    Verband des Schweizerischen Versandhandels VSV, GfK Switzerland, Die Schweizerische Post: Schweizer Online-Konsum wächst 2018 um 10%, Medienmitteilung vom 28.2.2019, S. 3. Abgerufen am 24.3.2019 unter https://www.gfk.com/fileadmin/user_upload/ dyna_content/CH/documents/Medienmitteilungen_2019/DE-2019.02.28.Medienmitteilung_VSVGfK Online_und_Versandhandel_Sperrfrist.pdf.
  12. 12.
    Siehe [3], S. 5.
  13. 13.
    Das Konzept der Wertschöpfungsfunktionen des Handels und die These ihrer Entbündelung wurde im E-Commerce Report Schweiz 2012 erstmals detailliert behandelt (S. 34-44). Im E-Commerce Report Schweiz 2018 wurde es im Kapitel «Fortschreitende Transformation im Handel» erneut aufgegriffen und anhand der aktuellen Entwicklung in der Schweiz veranschaulicht (S. 64-68).
  14. 14.
    Zur Beschränkung der Komplexität stehen in dieser Studienausgabe physische Konsumgüter im Fokus. Im Text werden punktuell auch andere Branchen behandelt, nicht aber in Grafiken. Frühere Studienausgaben enthielten ausführliche Behandlungen anderer Branchen, so der E-Commerce Report Schweiz 2017 zum Übernachtungsgewerbe (S. 24-54), die Ausgabe 2015 zum Ticketing sowohl in der Verkehrs- als auch in der Veranstaltungsbranche (S. 33-44) oder der Studienbericht 2012 zur Reisebranche (S. 31-33).
  15. 15.
    Wölfle, Ralf; Leimstoll, Uwe (2018): E-Commerce Report 2018 – Digitalisierung im Vertrieb an Konsumenten, Eine qualitative Studie aus Sicht der Anbieter, Institut für Wirtschaftsinformatik, Hochschule für Wirtschaft, Fachhochschule Nordwestschweiz, Basel, 2018.
  16. 16.
    Das Wesen und Fragen des Umgangs mit digitalen Plattformen und Onlinemarktplätzen war Schwerpunktthema im E-Commerce Report Schweiz 2018, siehe [15], S. 39-56.
  17. 17.
    Hämmerli, Alex: Bei Galaxus gibt's jetzt auch Autos, Digitec Galaxus AG, Zürich, Medienmitteilung vom 27.5.2019. Abgerufen am 27.5.2019 unter https://www.galaxus.ch/de/page/bei-galaxus-gibts-jetzt-auch-autos-heute-bestellt-morgen-geliefert-12006.
  18. 18.
    Siehe [15], S. 13-20.
  19. 19.
    Siehe [15], S. 39-56.
  20. 20.
    Die technologische Basis von EasyRide ist Fairtiq, die Lösung eines Start-ups, das als Pionier in diesem Gebiet gilt. Im E-Commerce Report Schweiz 2018 wurde Fairtiq im Rahmen des Kapitels zu Seamless Payment ausführlich vorgestellt. Siehe [15], S. 60-61.
  21. 21.
    Holacracy ist eine Organisationsform in Unternehmen, in der Mitarbeitende nicht über Hierarchien geführt werden, sondern Rollen einnehmen und in sich selbst organisierenden Teams arbeiten.
  22. 22.
    Siehe [15], S. 21-38.
  23. 23.
    Siehe [3], S. 81.
  24. 24.
    Siehe [3], S. 29.
  25. 25.
    Siehe [3], S. 10.
  26. 26.
    Siehe [3], S. 73.
  27. 27.
    Siehe [3], S. 3.
  28. 28.
    Siehe [3], S. 21.
  29. 29.
    Siehe [3], S. 22.
  30. 30.
    Siehe [3], S. 78.
  31. 31.
    Crowd-Services werden von interessierten Personen gegen Entgelt semiprofessionell erbracht, das heisst nicht im Namen eines gewerblichen Unternehmens durch dessen Beschäftigte. Die zu erbringenden Leistungen sind dabei klar definiert und werden häufig von einem zentralen Vermarkter und Koordinator mit Hilfe vernetzter IT gesteuert.
  32. 32.
    Egg, Christian: Der orange Amigo-Kapitalismus, Work, Die Zeitung der Gewerkschaft, Nr. 7, 12.4.2019, S. 4.
  33. 33.
    GfK Switzerland: Die Schweiz wählt die Migros erneut auf Platz 1, die Rega führt das NPO-Ranking an – Hintergrundinformationen zum GfK Business Reflector 2019, Medienmitteilung vom 28.3.2019, S.6. Abgerufen am 23.5.2019 unter: https://www.gfk.com/fileadmin/user_upload/dyna_content/ CH/documents/Documents_2019/MM_GfK_Business_Reflector_2019_FINAL.pdf.
  34. 34.
    Siehe [5], S. 9.
  35. 35.
    Saunders, Mark; Lewis, Philip; Thornhill, Adrian: Research methods for business students, 6. Auflage, Financial Times, Prentice Hall, Harlow, 2012.
  36. 36.
    Gläser, Jochen; Laudel, Grid: Experteninterviews und qualitative Inhaltsanalyse als Instrumente rekonstruierender Untersuchungen, 4. Auflage, VS Verlag/Springer, Wiesbaden, 2010.
  37. 37.
    Siehe [36].
  38. 38.
    Höld, Regina: Zur Transkription von Audiodaten, in: Buber, Renate; Holzmüller, Hartmut H. (Hrsg.): Qualitative Marktforschung – Konzepte, Methoden, Analysen, 2. Auflage, Gabler, Wiesbaden, 2009, S. 655-668.
  39. 39.
    Mayring, Philipp: Qualitative Inhaltsanalyse – Grundlagen und Techniken, 11. Auflage, Beltz, Weinheim und Basel, 2010.
Last modified 2yr ago